Meine digitale Visitenkarte

Websiten sind digitale Visitenkarten für Unternehmer und enthalten die wichtigsten Informationen über Ihre Leistungen und Waren. 

Über Ihre neue Website können Sie ohne großen Aufwand aktuelle Informationen publizieren, sowie Ihre Angebote den potentiellen Kunden näher bringen und ins rechte Licht rücken.

Außerdem bietet Ihnen eine Website die Möglichkeit Ihre Unternehmenswerte und Firmengeschichte darzustellen oder direkt über das Internet Produkte zu verkaufen, um sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben.

Marketing

 

Präsentieren Sie sich von Ihrer Schokoladenseite und seien Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus.

Design

 

Kurze prägnante Texte und großflächige Bilder machen einen freundlichen Eindruck beim Kunden und führen zu positivem Feedback.

Technologie

 

Wir sind im 21. Jahrhundert - Texte und Bilder müssen heute auf allen Endgeräten einfach zu betrachten sein, sodass der Kunden die Inhalte optimal präsentiert bekommt, egal ob PC, Tablet oder Handy.

Das CMS als Basis meiner Website

Warum brauche ich ein CMS

Der Einsatz des richtigen CMS bzw. Content-Management-Systems wird für Unternehmen immer wichtiger. Das Internet ist bereits fester Bestandteil unserer Informationsgesellschaft und enthält unendlich viele Daten, Informationen und Wissen. Für die meisten Firmen bietet sich daher das Web als Instrument zur effizienten Kommunikation sehr gut an.

Ein CMS kann ohne Programmierkenntnisse und mithilfe eines Webbrowsers bedient und Inhalte einer Website schnell und einfach bearbeitet werden. Die meisten Content-Management-Systeme sind modular aufgebaut. Je nach Anforderung kann das Basissystem um einzelne Module wie z.B. ein Forum, ein Shopsystem oder eine Bildergalerie erweitert werden.

Open-Source-Produkte spielen bei der Wahl des richtigen CMS eine wichtige Rolle und rangieren auf den vordersten Plätzen. Sie sind entwicklungstechnisch auf dem aktuellsten Stand, da der Quellcode frei zugänglich ist. Die verschiedenen Communities der Open-Source-Szene pflegen einen regen fachlichen Austausch und erfreuen sich steigender Beliebtheit. Zu den besten und beliebtesten CMS-Lösungen zählen Contao, Typo3, Drupal und Wordpress.

Contao als Multi-Talent

Warum Contao unser Lieblings-CMS ist

Wir finden Contao ist ein richtig gutes CMS, ausgestattet mit sehr vielen Funktionen. Es besticht durch seine Einfachheit und wir entwickeln damit komplexe Webseiten. Es ist schnell, sehr flexibel und erfreut sich großer Beliebtheit bei einer stetig wachsenden Community.

Die zentrale Seitenstruktur macht den Charme von Contao aus, da die Software den eigentlichen Planungsgang beim Erstellen einer Webseite voll und ganz aufgreift. Bevor es eigentlich losgeht, muss man sich nämlich die Frage stellen, wie man die Webseite gliedern möchte. Auf dieser Basis wird dann auch die Webseite aufgebaut.

Content is King

Contao ermöglicht es Inhalte optimal zu bearbeiten. Diese können einfach erstellt, kopiert, ausgeblendet oder gelöscht werden. Auch mehrere Datensätze lassen sich gleichzeitig bearbeiten. Versehentlich gelöschte oder ungewollt veränderte Inhalte können als frühere Version wiederhergestellt werden. Bilder, Texte, Videos und viele weitere Inhalte lassen sich mit Contao sehr leicht verarbeiten. Es macht richtig Spaß und selbst ohne Programmiererfahrung können sogar Laien nach kurzer Einführung sämtliche Inhalte selbst bearbeiten.

Ein gutes Content-Management-System zeichnet sich aber auch dadurch aus, dass es eine hohe Akzeptanz genießt. Mitarbeiter müssen in der Lage sein neue Inhalte einfach einzupflegen. Contaos umfangreiches Rechtesystem ermöglicht das Anlegen von verschiedenen Berechtigungsgruppen und Benutzern.

Die moderne Architektur des Systems bietet einen hohen Sicherheitsstandard und erlaubt die Entwicklung suchmaschinenfreundlicher und barrierefreier Webseiten.

Wir sind für Sie da

Auszug unserer Referenzen